Dry eye curly coat syndrome (CCS)

LABOKLIN Leistungs-ID: 8406

Symptome treten bereits zum Zeitpunkt der Geburt auf. Betroffene Welpen weisen ein ungewöhnliches Fell (rau und lockig) sowie Symptome einer Keratoconjunctivitis sicca (Binde/Hornhautentzündung aufgrund mangelnder Tränenflüssigkeit) auf. Außerdem erscheinen betroffene Welpen kleiner als ihre Wurfgeschwister. Haarmangel sowie das raue Fell führen zu Kratzen. Veränderungen an der Haut der Fußballen sowie an den Krallen lösen Schmerzen und Lahmheit aus. Auch die Zähne werden in Mitleidenschaft gezogen.

Methode

TaqMan SNP-Assay

Rasse

Cavalier King Charles Spaniel

Erbgang

autosomal-rezessiv

Dauer

3-5 Arbeistage nach Erhalt der Probe