Parasitologische Untersuchung (Endoparasiten)

LABOKLIN Leistungs-ID: 149

Material

Faeces

Methode

mikroskopisch nach Anreicherung mittels Flotation und SAFC-Verfahren

Dauer

1 Tag

Anmerkung

  • Da Parasiteneier oder Protozoen nur intermittierend ausgeschieden werden, muss bei Verdacht die Untersuchung wiederholt werden (am besten 3 Konsekutiv-Proben).
  • Jede Probe wird mit Flotations- und SAFC-Verfahren bearbeitet.
  • Pferd: Eine Unterscheidung von großen und kleinen Strongyliden anhand der Eier ist nicht möglich, hierzu wäre eine Larvenkultur erforderlich.