Therapiekontrolle Vetoryl (pre- und post-pill)

LABOKLIN Leistungs-ID: 1325


Material

Serum 2 x 0,5 ml

Parameter

2 x Cortisol (vor und nach Verabreichung von Vetoryl)

Methode

CLIA

Dauer

1 Tag

Anmerkung

  • zur Kontrolle am Tag 28 der Vetroyltherapie bei Hyperadrenokortiszismus
  • Sollte für die Blutentnahme pre-pill eine Umstellung des Zeitpunktes der Tabletteneinnahme erforderlich sein, hat diese mindestens einen Tag zuvor zu erfolgen.
  • Für die Vetorylkontrolle gelten eigene Cortisol-Referenzwerte (pre-pill: 14 - 50 ng/ml, post-pill: 14 - 23 ng/ml).
  • Nicht geeignet bei Patienten mit schlechtem Allgemeinbefinden und bei Tieren, bei denen eine stressfreie Blutentnahme nicht möglich ist. In diesen Fällen wird weiterhin der ACTH-Stimulationstest empfohlen.